Kategorie

Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

8. Woche in Cusco

14.12.2009

um 4 war ich wieder zu hause, habe dann noch so 2,5 std geschlafen und dann gings schon wieder zum kindergarten!! (: es war cool, habe mich gefreut, die kiddis wieder zu sehen!!

Im bus zurück nach cusco saß ich neben soooo einem süßen babymädchen. Ich habe das kindchen schon mal gesehen, vor ca 2 wochen. Und aufeinmal war es wieder neben mir. Es wollte die ganze zeit mit mir spielen… ach, goldig!! Ganz dunkele augen und die minihaare waren zu  2 zöpfchen rechts und links zusammen gebunden!! (:

 Als ich wieder zu hause war, habe ich nen bisschen gechillt, teechen getrunken, bin zur post, dann kurz zur schule um internet zu benutzen und was anzuchecken.habe mir trajes tipicos angesehen,  das tagebuch der ane frank auf spanisch gekauft. Ich glaub dass ich das wohl verstehen werde. Nen junges mädchen wird kaum so schweres vokabular benutzen. (oder?!?!) Einige seiten habe ich schon mal irgendwann zu hause auf deutsch gelesen. Ich bin mal gespannt, wie gut ich zurecht komme J!!

Ich war noch kurz im supermercado, um was zu trinken zu kaufen, dann gings schnell nach hause und wieder los in die stadt, ins incateam zum salsa tanzen J !!

Buenas noches, besos.

 

15.12.2oo9

heute habe ich kein kindergarten. Die lehrer müssen zu irgend nem treffen in der uni, genaueres weiß ich nicht :

eigentlich wollte ich heute dann ausschlafen, nur leider wurde ich von den netten bauarbeiter in meinem haus geweckt, grrrrrrrrrrrr. Arschisssssss!!!!!!!

Um ca. 10 bin ich zur schule gefahren, um nen paar fotos von susane zu bekommen. Sie war auch in puno mit mir und hat die tour über die schule gebucht gehabt.  Dann war ich noch kurz nen agenda 2010 kaufen (aaaaaaaah, unglaublich, ich will nicht, dass dieses jahr auch schon wieder vorbei geht!!!!!!!!!! L ),damit ich so langsam meine reiserei planen kann.

Um 1pm habe ich mich lisa in der stadt getroffen.. wir wollten ins museo inca. Voll gut, da waren auch mumis. Schon ein bisschen gruselig so incaskelette anzusehen. Sogar nen baby war dabei .. und irgend nen tierchen auch! Verrückte kultur!!
nach dem museum haben wir uns auf einen balkon in einem lieblingsrestaurant begeben um zu lunchen!! Herrlich.. die sonne war tolll, heute habe ich ein kleidchen getragen.. wenn die sonne scheint, geht es mir echt immer besser!!!!!! (: ein sonnenmädchen bin ich!!
lisa und ich  haben noch ein paar sachen zum basteln gekauft, dann sind wir in meine residencia gefahren, haben nen teechen getrunken und gebastelt für meine kinderchens.  Von 5.30 bis 6.30 hatte ich salsaunterricht bei coco. Danach habe ich noch ein bisschen weiter gebastelt und bin dann in die stadt gefahren  und ins inca gegangen
J !!

Ich bin gut drauf, sau gut, wer weiß warum, ich danke der sonne!!! J xxx.

 

16.12.2009 Mittwoch:

-verschlafen(erst um 8 aufgewacht!trz noch alles in time geschafft)

-mit lisa nach ccorao (maria hat uns gesagt, dass wir mit unserem ehemann so bald es geht vorbei kommen sollen, um sie zu besuchen. und wir sollen auf jeden fall den richigen finden :D, und am besten keine deutschen, die wären zu still, meinte sie :D, und keinen spanier, weil die haben ja schließlich die incakultur verstört :D, maria meint, wir sollen uns einen italiener suchen oder am optimalsten einen peruander, um so ewig in cusco bleiben zu können.. :D herrlich. )

-zu Mittag ein teechen in der recidencia

-lunch in jacks cafe (wowwwwwwww, nen richtig guter salat, der bester seit deutschland)

-telefoniert

-vergeblich hogar bien pastor besuchen wollen

-regen

-chill, musik, fotos sortiert

-dinner im indigo

-internet, bauchschmerzen

-inca für salsa

-home, schlafen (:

 

17.12.2009 Donnerstag:

happy birthday, oma!!!!!!! (:

kindergarten war gut, aber echt stressig und anstrengend heute! Habe u.a. die handabdrücke für die engel gemacht, die ich schon die ganze woche bastel. So gegen 11 kamen irgendwelche frauen zu besuch, die mit maria reden wollten. In der zeit haben so einige kinder einfach die größte scheiße gemacht, grrrrrr, so einige hätte ich am liebsten gegen die wand geklatscht!!!

Ulises ist der beste!! Er macht zwar nur scheiße,.. hört so gut wie nicht, ist aber echt süß, hat dicke fette pustebacken, prügelt sich mit kindern und fopt edu, sodass der eine woche nicht in den kindergarten kommt :D, jeden tag heult nen kind wegen ihm:D, 100 mal pro tag hört man: ulises hat das gemacht.. ulises hat dies.. ulises hat jenes!!  Ich find den kerl spitze.. ich könnt mich schlapp lachen,wenn ich ihn seh!! Wir verstehen uns, er kommt immer zu  mir, und fragt mich,  was  ich so mache und patscht alles an..!!  oh je, herrlich..

 Als ich zu hause war, habe ich  nen teechen gekocht, die engelchen weiter gebastelt und auf coco gewartet, er will  mir einige reisetips geben (: !! ich werde wahrscheinlich nächte woche nach iquitos fliegen, in den norden von peru, und da weihnachten feiern. Das ist die amazonas region und dschungel, d.h.: weihnachten im dschungel, fette action!! (:

Dann geht’s noch nach ica, die nasca lines angucken, nach huacachina und nach paracas und  in den manú dschugel. (:  ich hoffe, dass ich das auch alles schaffe… (: (:

.. um 4,30pm habe ich meine evaluacion de trabajo in der schule. Wird bestimmt nicht so wild.. irgend nen zettel ausfüllen und mit horti smaltalk halten. …. So wars auch. Ich wurde gelobt, haaaaaaaaaa. Tat das gut, maria hat horti gesagt, dass mein spanisch so gut wär, und kein voluntier zuvor so gut geredet hat wie ich.. :D:D: haha.. wie gut sich das anfühlt.. (: so toll ist mein spanisch allerdings echt noch nicht.. so langsam muss ich zwar nicht mehr so viel überlegen beim sprechen.. es geht fließerder. Nur sollte ich mal wieder verben wiederholen oder vokabular auffrischen..  aber gut, ich tu was ich kann.. (:

Um 9, halb 10 war ich im inca, da ist heute ne aktion für san jeronimo, ein neues kinderheim oder so. die sammeln geld, spielzeug, kleidung..

Es war ein ganz guter abend.. nur dass ich aufeinmal wieder richtig dolle bauchschmerzen hatte L. Ich habe mich zwischendurch in ein inetvafe begeben und mich ein bisschen ausgeruht. Um kurz nach 12 hatte debbie geb., also konnte ich auf keinen fall vor 12 nach hause fahren. Nach einer zeit ging es mir wieder besser und ich konnte mit auf debbie anstoßen.  Ich habe nen israeler kennen gelernt. :D ein paar freunde aus peru haben mich vorher gewahnt und haben gesagt, dass die nicht so gut sind :D.. lustig, hat sich sogar bestätigt, was ein spinnkopp.

Um 2 war ich zu hause, viel zu spät.  Morgen ist mein letzter tag im kindergarten.. ohjeeeeee. Wie traurig, alles geht so schnell vorbei.. xxx.

 

18.12.2009

morning, ich habe heute nicht verschlafen (:! Echt gut von mir. Hab geduscht, nen gutemorgenteechen getrunken und dann gings zum letzten mal richtig ccorao zur arbeit. Als ich den garten betreten habe, kamen wieder im affenzah die kiddis auf mich zugerannt.. ooh, das habe ich noch einmal genossen  (: !!

heute war es irgendwie ein bisschen stressig.. ich musste noch die engelchen fertig  machen,d ann noch mal handandrücke.. weil ich mich dazu entschieden habe, ein poster für zu hause zu machen mit all den handabdrücken von den kinder (: das wird cool aussehen!

Dann kam so gegen 12 ein pinkes monster um mit den kinder zu tanzen und weihanchtenskleigkeiten zu verteilen,das war süß. Habe gestern 2 runde törten gekauft, die sich die kiddis heute reingestopft haben :D! als die tanzerei und futterei zuende war, sind alle zurück in den klassenraum, ich habe die engelchen verteilt und dann haben sich alles von mir verabschiedet und sind mir um den arm gefallen (:, so schööön.

Als die kiddis weg waren, habe ich noch mit maria adressen ausgetauscht und nen termin zum kopierer kaufen gemacht. sie ist mama und euch sooo dankbar, das kann man sich gar nicht vorstellen. Horti hat  mir gestern erzählt, dass es in der schule ein brett gibt, aufdem spenden aufgelistet sind. Und maria hat sich einen kopierer und nen zaum für den kindergarten gewünscht. Das wusste ich aber noch nicht vorher.. und horti hat mir dann erzählt, dass es für die ein unglaublich tolles weihnachtsgeschenk ist. (: danke an alle, die gespendet haben!! das geld kommt hier gut an und ist bestens aufgehoben!! (: das ist wirklich eine tolle sache,  welche blitzbirne hatte noch mal die idee??  (: (: (:

Um 4pm war ich in der schule um noch mal abzuklären, wie und wo ich das ding kaufen. Eigl wollte ich mich um halb  6 mit maria treffen, um in den laden zu gehen, nur leider ist der verkäufer heute nicht da und deshlab haben wir das auf morgen verschoben. Ich kann nicht mit der kreditkarte bezahlen.. also bin ich durch die stadt gelatscht um ne gescheite bank zu suchen ,die auch meine dummen deutschen sparkassenkarten akzeptieren.. von wegen, die kredietkarte funkt immer. Ich habe 2 std gebraucht um die blöden dollares zu bekommen.. ich habe mir nen fettes eis verdient,  das war die ganze woche eine ganz schöne rennerei. Ich hoffe, dass es morgen endlich klappt.. (: das wär so gut!! (:

Irgendwann bin ich dann wieder zu hause angekommen.. so gegen 7, seit dem vergammel ich hier mit tee, hör musik, hab vorhin ne dvd geguckt und freu mich jetzt mega aufs bettchen, ich werde heute schön zu hause bleiben, ich war die ganzen tage vorher echt spät im bett und ich brauche jetzt schlaf (: also: bis morgen, knutschibutschiii. Gretii, dada und krümel.

 

 

 

 

19.12.2009 Samstag

hiii, heute morgen haben ich  mich um 9 mit maria an der schule getroffen. Vorher habe ich es sogar  noch geschafft, kurz internet zu benutzen. Gut, dass ich gestern nicht los war, ich fühlte mich stets frisch und munter :D !!

 

maria hat mir ein geschenk gegeben. Einmal ein kleines handgemachtes brusttäschen für geld und ein engelanhänger aus italien. Sehr süß! Das engelchen hat maria von iher mama zur geburt ihrer tochter geschenk gekommen, sagte sie.

Es wäre etwas ganz besonderes für sie, und weil ich auch was besonderes für sich, soll ich ihn jetzt habe, damit er mein ganzes leben auf mich aufpasst, (: !!!

 

zusammen sind wir zum fotocopiadorageschäft gelaufen, haben auf den mann gewartet und uns über die geräte unterhalten. Er wollte uns unbedingt das gebrauchte verkaufen. Mich hats nicht so überzeugt, erstens war das ding viel zu groß und außerdem weiß man nie, wie viel der kopierer schon durchgemacht hat. Nach 20 min warten kam sein kollege mit dem gerät an, was wir kaufen wollten. In der zwischenzeit haben wir uns über alles mögliche unterhalten, über interessantes wie über die regierung in peru, unterschiede zu deutschland. Und und und, voll gut, jetzt weiß ich mehr. (:

die männer haben den kopierer einmal ausgepackt und es uns gezeigt, das teilchen sieht gut aus! Es wird am 1. märz installiert und von da an beginnt das eine jahr garantie. Maria wollte unbedingt, dass wir nen fotos neben dem kopierer machen, damit mama und alle sehen, dass sie jetzt den kopierer bekommen hat!!! Süß! Ich habe eine kopie der rechnung, sie ist schon unterwegs nach alemania. Nachdem ich bezahlt hatte, sind wir zu marias haus gefahren, und haben den kopierer dorthin gebracht. es sind nämlich jetzt 2 monate ferien, und deshalb soll das gerät nicht im kindergarten sein. Maria fährt einen 40 jahre alten käfer!!!!! Voll cool, ich will das autooo!!!

Danach bin ich wieder in die stadt gefahren und habe mit in einem trajes-tipicos-geschäft faldas tipicas gekauft>> typische röcke!! Wunderschöne! (:  um 1am war ich im jacks für limonade und salat, habe ein paar postkarten in nen cafe geschrieben, war in der post und um 4 pm habe ich mich mit emelie am „hogar bien pastor“ getroffen: ein weisenheim, in dem kinder von 7 bis 18 jahre alt leben und lernen und arbeiten.  Dort voluntiert emelie schon seit einigen wochen. Hermana teresa hat uns die arbeitsräume gezeigt und mir voll viel erklärt. Wie zum beispiel den prozess der zeramiktassen und tellen. Das war interessant und  so toll zu sehen!! (:

Emelie und ich sind noch zu den wohnhäuser gegangen und haben die ganzen mädchen gesucht. Goldig.. liebe dankebare kinder! Um grunde haben sie nichts, keine familie und niemand, der sich individuell um einen kümmert. Jedes kind muss selbst dafür sorgen, dass seine wäsche gewaschen werden, oder z.b. das bett frisch überzogen wird .. und und und, damit sie so schnell wie  möglich lernen, auf eigenen beinen zu stehen. Die kinder sind einem so dankbar,wenn man sich mit ihnen auch nur kurz unterhält und sie fragt, wie es ihnen geht und was sie so heute gemacht haben. ich würde sehr gerne 2 wochen dort arbeiten, die kinder können nähen, stricken und machen diese tassen und bemalten sie. Es ist so viel arbeit.. kurz waren wir in dem haus, wo ganz viele kiddis saßen und malten. wooooow!
zurück in der residencia habe ich mit mama, papa, suse (: und lisa telefoniert. Papa ist ausgerutscht?! :D

Es tat gut  mit euch zu reden(: !! dankesehr ihr lieben! Danach habe ich ein bisschen rumgegammelt und habe mich um halb 9 mit paige im nothen getroffen für nen cocktail, danach waren wir im inca für salsa, kurz im mama africa, dann habe ich paige zu mcd begleitet, dann waren wir im zazu und haben in der bar geholfen und getränke fertig gemacht :D und erdbeern gegessen , dann gings ins wachuma und ins roots!!!!!!! Boah, lustiger abend.. :D.. um ca. 4 war ich echt müde und bin nach hause gefahren. Herrlich.. (: gn8!

 

20.12.2009 Sunday!!                                            

 

Coooooooool, ich wurde nach nyc eingeladen!!!!!!!!!!! :D (: (: cooool!


morning, edel, ich konnte bis 10 schlafen ohne dass ich von irgndwelchen bauarbeitern belästigt wurde (:!!

Ich habe meine wäsche gewaschen, gefrühstückt, und um 12,15 habe ich mich mit coco in einem reisebüruo getroffen um meine reise in den dschungel zu planen,…. Leider geht’s über weihnachten doch nicht in den dschungel, die flüge sind relativ teuer und die unterkünfte momentan auch. Also fahre ich zuerst nach ica, nasca, parazas und huacachina.(wüstenregion) In Huacachina werde ich weihnachten feiern. Zu dieser zeit soll da dort immer ganz schön sein… daher  bin ich ganz zuversichtlich!! (:

Um 1am habe ich mich mit matisse und paige am bus getroffen, wir wollten nach calca zu den hot spring, ein schwimmbad  mit warmen wasser und irgendwelchen mineralien, die gut für die haut sind..  es war ganz oke dort.. nur irgendwie echt dreckig und das wasser stank ein bisschen nach pipiiiiiiiiiiii……. ): bääääh.

Um 2o vor 8 war ich wieder in der residencia, habe meine neuen mitbewohner gegrüßt und mich mit ihnen unterhalten! Voll nett, ein mädchen und ein junge. Aus new jursy und…. Aber im moment leben sie in nyc und gehen dort zur schule. Die haben mich gefragt, ob ich schon mal in new york war und ob ich sie nicht mal besuchen möchte.. okeeeeee, wenn’s sein muss :D:D:D !!!!!!!! ich kann bei ihnen wohnen.. wär überhaupt kein problem.. gutgut!! (:
ich muss nu ins inca, um mit coco meine reise weiter zu besprechen und um salsa zu tanzen.. ich bin mal gespannt.. also, see u 2morrow!! xx

 

21.12.09 22:51

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen