Kategorie

Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

12. Woche (Cusco)

11.o1.2o1o MONDAY
hii, heute bin ich das letzte mal aus meinem bettchen in der residencia aufgestanden. Ich war duschen, habe gefrühstückt, meine sachen zusammengepackt, bin zur post gefahren, war beim bäcker, kurz in der schule(kein päckchen für mich!) und wieder zu hause.
Um 2pm habe ich mich mit coco getroffen, um zum hogar buen pastor zu gehen. Leider konnten wir nicht fragen, ob ich dort arbeiten kann. Die richtige person war nicht dort. Morgen m 9am haben wir dann einen termin. Ich war kurz in internet, nu trödel ich zu hause, warte das es 6pm wird und ich endlich umziehen kann, dann richte ich kurz mein neues zu hause sein und dann gehts, denke ich mal, ins inka für salsa!!!!! Xxx.

 

12.o1.2o1o TUESDAY
hola.. ich realisiere grad wieder einmal, dass ich schon über 3 monate weg von zu hause bin. Die kleine greta. Und ich lebe noch.ich klopf mir auf die schlter!! :D :D
heute morgen habe ich mal wieder stunden auf coco gewartet. Er wollte erst um halb 9 voreikommen, dann sagte er gestern: kurz vor 9!.. ok, wann war der da? Um halb 11!! :D
wir sind zum „hogar buen pastor“ gelaufen, haben mit der frau gesprochen, die u a für voluntiers verantwortlich ist. >>> juhuuuuuu, ich darf ab morgen von 9am bis ca 12 in das heim kommen!! Ich bin gespannt und freu mich so sehr, dass es wirklich geklappt hat!! (:
ich kann in verschiedenen bereichen arbeiten, wenn ich will. Z b stricken, nähen, in dem haus mit den zeramiken, in der küche.. wo ich nur will!! Voll cool, (:!! Zuerst will ich stricken .
Danach sind wir zu molino gefahren, weil ich gerne noch nen paar spanische dvd haben mag. Leider war der markt geschlossen. Dann gings nach hause, habe gekocht, getrödelt… (o) und um ca. 6 pm mit ich mit coco zu dem geburtstag seiner bruders gegangen –ein peruanischer geburtstag: alle trinken pisco und essen nen haufen an knochenfleisch. :D. ich war überhaupt nicht hungrig und habe dann ewingkeiten an meinen brötchen und dem„maismatsch in blatt“ gegessen .
Es war schön, mal zu sehen, wie sie so geb. feiern.
Um 9pm gings ins inka, dann noch kurz ins zazu, um nem mädchen zum geb. zu gratulieren und dann gings nach hause.. es war schon wieder viel zu spät .
JUHUUUUUUUUUUU!!!!!!!! Ein päckchen von mama lag auf meinem kühlschrank!! DANKE! Ich denke mal, dass horti es mir vorbeigebracht hat! .. leckere schockolade, und einen haufen an spitzen kaugummi habe ich nun!! (: und tabletten für meine wieder zurückgekehrte erkältung!
Ooh, ich habe so eine gute mutter!! (:
Ich muss schlafen,
Ich freeeeeeeeeeeu mich auf morgen!!!!!!! (: xxx.

 

13.o1.2o1o WENDSDAY
um halb 8 bin ich aufgestanden, war duschen, habe leckere pöpis gefrühstückt, und bin dann zum projekt gelaufen. Direkt kam ich zu den mädchens in das häuslein, in dem sie stricken. Ich habe mit einigen mädchen gequtascht. Das eine mädchen ist seit 3 monaten dort, und auf die frage, ob es ihr gefällt, sagte sie nur: nein, alle wollen weg von hier!!!!!!! Oooo. Stock… na ja.. irgendwie kann ich es auch verstehen: sie müssen um halb 4 morgens aufstehen, dann wir geputzt und gewaschen, dann gibt es irgendwann frühstück, von 9-ca 12 wird gestrickt (bzw woanders gearbeitet.), dann haben sie einigen minuten für volleyball, dann Mittagsessen, dann volleyball, von halb3 bis halb 5 arbeiten, dann duschen, dann essen…….. oh je..
ich musste gar nicht, was ich darauf sagen sollte.. ich war sprachlos.. das ist wirklich kein tolles leben. .. ich meine, es wird für sie gesorgt.. aber na ja.. monate lang stricke hätte ich auch keine lust zu!!.. die professora vom stricken erscheint mir als ganz schön streng. Das eine mädchen musste den ganzen gestrickten pulli wieder aufmachen, weil es angeblich nicht richtig war und schlecht ist. … dort war nirgendswo ein loch.. ganz sauber und ordendlich gestrickt.. mit zöpfen. Und allem. Keine ahnung was daran falsch war..
um halb 1 bin ich mit zum volleyball spielen gegangen, ein mädchen hat mich am arm genommen, und mir das feld gezeigt, sehr lieb!
Danach bin ich nach hause, habe mir was leckere gekocht, einen Mittagsschlaf gehalten, war in der stadt, um wolle zu kaufen (:, endlich konnte ich mein buch umtauschen(,in dem einige seiten einfach nicht bedruckt waren… ), ich habe meine wäsche angeholt, bin nach hause, habe musik gehört, geschrieben, jetzt zieh ich mich um, und dann treff ich mich mit den anderen zum dinner.(indigoooo!! ( Später inka und heute früh schlafen .
xxx.

 

14.o1.2o1o THUSDAY
holaaaaaaaa, aufgestanden, gefrühstückt, und zum hogar!
Die sonne schien (:, die kiddis waren alle draußen und haben gespielt. Jeden Donnerstag können die ninas machen was sie wollen! Ich saß in der sonne, habe strickunterricht bekommen und mich nett unterhalten. 4 mädchens haben sich meine cam ausgeliehen und haben fotos geschossen. Sie hatten spaß! Und das hat mich gefreut (:! Um kurz nach 12 gabs eine reunion. Eine senorita hat eine ansprache gehalten, über das leben im hogar. Danach bin ich nach hause gefahren, habe mir zucchini gebraten und eine Mittagsschlaf gehalten, que buenoooooooo!! Ich glaube ich bin zu einer schlafmütze motiert! :D
Eigl sollte ich um 4pm an der schule sein. Da ich bin 1o nach geschlafen haben, war ich erst um halb 5 an der schule. Ich habe bei horti beim zimmerchen bezahlt und kurz mit ihr übers hogar gesprochen. Anschließend bin ich zum mercado paraiso gefahren, um dort nach uno-karten und cds zu schauen. Leider ist sehr schwer hier uno zu kaufen, L. Ich wollte doch  mit den ninas uno spielen. Das spiel kann ich wenigstens erklären :D.
Danach bin ich nach hause gefahren, hab gechillt, geduscht, musik gehört. Um halb 7 war ich kurz in der residencia, haben mit den anderen vino getrunken, und unseren abend besprochen. Um halb 8 geht’s in bullfrogs fürs essen und cocktails und dann ins inka!!
(cooooooler abend, mir gefällts (:!! Xxxxx.)

 

15.o1.2o10 FRIDAY
tagchen!!!!!! Heute morgen gabs gutes frühstück in meinem häuschen (:!!
Frische brötchen.. sogar nen spiegelei!! (: im 9 war ich im hogar. 8 kiddis sind heute zu einem anderen ort gefahren, um zu tanzen. Der anderen teil blieb zu hause, um sich irgendeinen mist in der gotze reinzuziehen. Ich habe fleißig weiter gestrickt, saß zwischendurch mit meiner amiga draußen, um zu quatschen und die sonne zu genießen. Um 20 vor 1 bin ich richtig zu hause gelaufen, haben getränke und frische weintrauben eingekauft. Zu hause habe ich mir nen brot geschmiert, dann mit mamii und kurz mit widii telefoniert, der grad stolz vom seinen erlebnissen auf dem trunier in ms erzählt hat! Gleich werde ich internet benutzen, um mein tagebuch online zu stellen.
Im internet habe ich getrödelt, dann war ich kurz zu hause, bin dann mit coco zu molino gefahren, um typisch peruanische dvds/cd zu kaufen. Es ging wieder nach hause, habe mich umgezogen, dann wurde mir mein abendessen nach hause gebrachtJ, dann kamen frank und marcia, haben gequatscht und um kurz nach 9 gings ins inka für salsa. Ich hatte bauweh.. und konnte kaum tanzen. Direkt, als salsa vorbei war, bin ich nach hause gefahren, habe tee getrunken und geschlafen!!!!!! X.

 

16.o1.2o1o SATURDAY
buenas! Heute wurde mir ein typisch peruanisches frühstück serviert! spiegelei mit gebratenem brot, und crema de habas. (pfuiteufel!!!!!!) :D.. es ist eine braune binencreme, die mit eiweiß gemixt wird und noch irgendwelchen pudern. Mein peruanischer frühstückskollege cocito hatte es leider nicht so drauf, sodass diese brühe leicht ungenießbar für mich war!!!!!!!! :D
gegen Mittag war ein bisschen schwindelig, habe dvd geguckt und ein bisschen geschlafen. (:
am nachmittags waren wir auf einem straßenmarkt, in dem aaaaaalles vorstellbare verkauft wurde: über unterwäsche, leere ketschupflaschen, nen alten zahnarztstuhl, eselschädel und knochen, wassermeleonen und werkzeuge.. :D. verrückt!
Danach waren wir noch kurz im mercado paraiso, um rolinge zu kaufen, damit ich die fotos der ninas aus dem hogar auf eine cd brennen kann, lana kaufen und pollo für coco . Wir haben zu hause gegessen, und uns später mit frank in limacpampa getroffen, dann gings ins inka für salsa und später ins rustica: die beste typisch peruanische discothek in cusco (angeblich), in der live musik gespielt und salsa getanzt wurde!! :D mir hat es gefallen dort J, und es ist immer unglaublich zu sehen, wie sich meine peruanischen freunde das bier reinzwitschern… :D. und es heißt immer: aaaaaaaaaribaaaaaaaaa, abaaaaaajjjjjjjjooooo, al centrooooooo, a dentrooooooooo!!!!!!!! .. und zack ist das glas wieder leer!! :D
Iiirgendwann um ca 4? War ich zu hause, müüüüüüüde und habe geschlafen J!!


 

17.o1.2o1o SUNDAY
holaaaaaaa, dios mio!! ... was ein Samstag abend!!!!! Es war lustig, wir hatten spaß!! JJ
um 11am haben ich mich mit maxi und mouices getroffen, es ging mal wieder zum mercado in pisac!!!!!!! (: es war wieder einmal toll..
um 5, halb 6 war ich wieder zu hause, habe getrödelt, habe postkarten geschrieben, habe gekocht, dvd geguckt, gestrickt, geduscht und relativ früh geschlafen!! (: que buenooo!!!!!! (:
xxx, gretita

 

26.1.10 02:42

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen